Alba und sein „Silberstrand“

Vor etwa 50 Jahren entstanden, hat sich Alba inzwischen als moderner Ort für Sommertourismus und Freizeit etabliert. Entlang des berühmten Strandes finden Sie eine großzügige Promenade mit getrennten Fahrrad- und Fußgängerbereichen bis in die Nachbarorte Tortereto, Giulianova und Martinsicuro.

Wenige Meter vom Hotel entfernt beginnt ein duftender Pinienwald mit Bänken, Tischen und Spielgeräten, die zum Ausruhen oder einem Picknick einladen.

Darüber hinaus bietet Alba außer vielen Geschäften besondere Freizeitaktivitäten: Festivals, der berühmte Sommer-Karneval und die traditionellen Märkte überraschen jedes Jahr Tausende von Besuchern.